.

Einen Genesenennachweis dürfen alle Personen verlangen, die eine Infektion mit Sars-Cov-2 durchgemacht haben.

Bedingung ist, dass man ein positives PCR-Testergebnis vorlegt. Dieses muss mindestens 28 Tage zurückliegen und darf nicht älter als 90 Tage sein.

Ausgestellt werden Genesenennachweise sowohl in Arztpraxen als auch Apotheken.

.

Zurück zur Auswahl